Tanks und Silos für die Lagerung und Zufuhr

Die Ergänzung Ihrer Prozessanlage um einen Tank und/oder ein Silo ist eine wirksame Methode zur (zwischenzeitlichen) Lagerung, beispielsweise zwischen verschiedenen Maschinen und Prozessen und/oder zur regulären Dosierung von Schüttgut. Anhand Ihrer Anforderungen kann Heilig Mixing Technology unterschiedliche Arten und Typen entwickeln und produzieren, die entweder alleinstehend und mobile Einheiten oder als feste Bestandteile Ihrer Anlage ausgeführt werden können.

Spezifische Tanks

Neben Ihrer Funktion in der Lagerhaltung kann ein Tank auch als Zufuhreinheit verwendet werden. Für diese Anwendung können wir einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Tank mit Fördersystem entwickeln. Eine der Optionen ist ggf. der Einbau eines pneumatischen, hydraulischen oder elektrischen Rüttlers.

Wir bieten die von uns entwickelten Tanks in verschiedenen Größen an und produzieren sie aus verschiedenen Stahllegierungen . Für aggressive oder besonders anspruchsvolle Anwendungen kann Ihr Tank mit Polyurethan-Platten verkleidet oder mit Hardox beschichtet werden.

Spezifische Silos

Auch ein Silo kann neben seinem Zweck als Lagerstätte eine Dosier- oder Zufuhrfunktion übernehmen. Wir bieten die von uns entwickelten Silos in verschiedenen Größen und aus Karbonstahl oder Edelstahl unterschiedlicher Güte. Die mobilen ATEX-Modelle können auf der Straße oder zu Wasser transportiert werden.

Um Fließen, Brückenbildung, Produkttrennung und Schachtbildung zu verhindern statten wir unsere Silos mit bestimmten Eigenschaften aus. Selbstverständlich bieten wir auch Silos an, die über eine Mischfunktion verfügen.

Sowohl im Bereich Tanks als auch im Bereich Silos haben wir jede Menge Entwürfe und Beispiele, die wir Ihnen gerne vorstellen. Für detaillierte Fragen oder ein persönliches Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.